molekulare Bewegung in den Lösungen (Diffusion)

0
1632

KONVEKTION :

Diese Art der Bewegung wird durch den Antrieb der Moleküle unter dem Einfluss eines hydrostatischen Druckgradienten bzw. der Schub, der durch benachbarte Moleküle gekennzeichnet (die, in verdünnten Lösungen sind im wesentlichen Solvensmolekülen).

TRANSFER konvektiven :

Aufgrund einer externen Kraft auf das Molekül mit dem hydrostatischen Druck verbunden sind.

Kann aus der Definition der mechanischen molar Mobilität b abgeleitet werden, dass die konvektive Strömung:

Jc = -bSpore.grP

das Zeichen (-) konvektive Übertragung macht den Ort einen starken Druck auf der Niederdruck.

Für das Lösungsmittel: das Volumen der Wasserströmung ist konvektive:

Qc = -bH20 . VH20 . Spore . Stadt P

HINWEIS Einfluss auf die Größe des Moleküls :

Im Gegensatz zu Diffusions-Austausch, Konvektionsübertragung wird nicht durch die Größe des Moleküls beeinflusst, es wird auf die Ausbildung des gelösten Moleküls bezogen (sogar großes Molekül) durch benachbarte Solvensmolekülen.

Ein großes Molekül hat eine geringere Mobilität, aber es wird von einem Mitglied Moleküle getrieben.

SOLVENT-DRAG :

Da die Lösungsmittelmoleküle zahlreicher als diejenigen des gelösten Stoffes, sie sind in der Lage eine Bewegung in einer Masse von Blei mit ihnen gelösten Moleküle dispergiert. Die konvektive Wärmeübertragung gelöster Stoff genannt : Lösungsmittel-drag

FILTRATION :

Diffusion durch eine Membran unter der Wirkung eines Druckunterschieds.
Diese Migration wird durch Porengröße begrenzt – Auf molekularer Ebene Sieben : Ultrafiltration.

Poiseuille :

MEDIZINISCHE ANWENDUNGEN :

Dialyse :

  • problematisch
  • Die Peritonealdialyse
  • Hämodialyse und künstliche Niere

Filtration :

  • Hämofiltration

DIALYSE :

Rein normal (Funktionen) Nierenkranken (Schwierigkeiten)
Régularise le taux de sodium et la quantité d’Wasser. Verursacht zusätzliche Flüssigkeit.
eliminiert Abfall. N’élimine pas les déchets tels que :

  • L’Harnstoff
  • Kreatinin
  • Kalium
produziert Hormone. Dérègle la production dhormones contrôlant:

  • Blutdruck
  • Die Produktion der roten Blutkörperchen
  • L’absorption de calcium

BEHANDLUNG :

  • Die Behandlung ist eine Nierentransplantation (künstliche oder echte) ein wenig oberhalb der Blase platziert.
  • Inzwischen ist die Transplantation Peritonealdialyse durchgeführt.

MEMBRANE DIALYSANTE :

Pässe freies Wasser und kleine Moleküle darin gelöst, aber stoppt makromolekularen (Molekülmasse von Molekülen größer als oder gleich 10000 g / mol) Beispiel: Der Kapillarwand wie durch die künstliche Niere dargestellt.

Dialyse UND KÜNSTLICHE :

  • Die Dialyse ist eine Maschine, deren Funktion es ist, die Arbeit der Niere ersetzen. Elle permet ainsi dépurer une grande quantité de sang (durchschnittlich 70 L par séance dhémodialyse) de ses déchets toxiques et de leau retenue en excès. Bien qu’unverzichtbar, es n’est pas sans contraintes : es bindet an Dialysesitzungen zum Leben, es mobilisiert die Patienten für mehrere Stunden,
  • Es gibt zwei Techniken Dialyse

1- HÄMODIALYSE :

  • die älteste Methode, le malade est relié à une grosse machine appelée le dialyseur ou plus simplement un « rein artificiel ». A l’Innenraum, das Blut von Abfall gelöscht und, einmal gereinigt, es wird in den Kreislauf zurückgeführt.
  • zwei Rohre, ein für das Blut, das herauskommt,
  • ein für das Blut, das eintritt,, verbinden den Arm des Patienten an der Maschine.

PERITONEALDIALYSE (DP) :

Technique extrarénale utilisant le péritoine comme membrane déchange entre le sang chargé de déchets et un liquide stérile introduit de façon répétitive dans l’Abdomen. Diese Technik ist täglich, mehrere Börsen im Laufe des Tages erfordert nach einer Technik, die von Beuteln bekannt (CAPD).

  1. Einführung in das Dialysat in die Peritonealhöhle
  2. Der Abfall wird übertragen : Sang - »dialysat
  3. Recovery Dialysat

PROBLEM :

Eine geringe Selektivität für das Molekulargewicht

  • Protein Beads kompensieren
  • Infektionsrisiken

2- Hämofiltration :

Es ist eine Technik der Dialyse für 24 Stunden / 24 und mehr Tage, wenn nötig, besteht seit dem frühen 1990 auf der Intensivstation für Patienten Druck Nierenersatz und deren Blut erforderlich ist zerbrechlich.

Hämofiltration

Elle permet de «nettoyer» le sang des substances délétères et de retirer leau en excès des cellules.

Auf l’utilise souvent en cas de choc septique, d’œdème aigu du poumon (Wasser Überlastung).

Unterschied zwischen Hämodialyse und Hämofiltration :

Hämodialyse HD Hämofiltration HFC
  • Verbreitung
  • Unter Verwendung des Konzentrationsgradienten zwischen Plasma und Dialysat.
  • L’intensité du transport dépend essentiellement du gradient de concentration et du coefficient de diffusion de la substance considérée
  • Eliminiert Molekül mit niedrigem Molekulargewicht und in großer Zahl als rierte, Kalium- oder Creatinin.
  • Konvektion
  • Verwendung des hydrostatischen Druckgradienten arteriovenöse
  • Druckgradient abhängig und die Größe der Membranporen und die Viskosität
  • Beseitigt die Moleküle, deren Molekulargewicht höher ist, sondern deren Größe kleiner bleibt als die Poren der Membran, so Myoglobin, und wer sind in geringer Zahl in dem gelösten Stoffe

theoretisch, les deux techniques sont donc complémentaires et le choix de lune ou de lautre devrait dépendre de la nature des substances que lon souhaite éliminer.

Cours du Dr Allouache – Fakultät für Constantine

Leave a comment

Bitte geben Sie Ihren Kommentar !
Bitte geben Sie Ihren Namen hier